Archéoforum

archeoforumdeliege.be | 1,5 km

Das Archéoforum auf dem Platz St. Lambert ist Lüttichs ältester und einer ihrer wichtigsten Orte. Diese prähistorische, über 9.000 Jahre alte archäologische Stätte ist eine der größten ihrer Art in Europa. Artefakte und die Struktur des Gebäudes dienen als Nachweis dafür, dass das Archéoforum mit jeder Periode der Lütticher Stadtgeschichte verknüpft ist. Es ist ein fantastisches Ausflugsziel für Familien, da die von engagierten Mitarbeitern angebotenen Führungen für Besuchergruppen jeden Alters informativ und unterhaltsam sind.

Aquarium-Museum

aquarium-museum.ulg | 1,6 km

Das zur Universität Lüttich gehörende Aquarium-Museum ist ein der Beobachtung und dem Studium der Tierwelt gewidmetes Zentrum für Artenvielfalt. Das Aquarium selbst enthält über 46 Behälter mit über 2.500 Fischen, darunter Haie, Aale und sogar einige unserer heimatlichen belgischen Fische. Im Museum befinden sich über 20.000 konservierte Arten aus allen Teilen der Welt, vom kleinsten aller Insekten bis hin zum größten Landsäugetier, dem Elefanten. Ein Besuch des Aquarium-Museums wird Groß und Klein in gleicher Weise begeistern.